Ihr Ansprechpartner in Sachsen-Anhalt für die Anerkennung im Ausland erworbener Berufsabschlüsse ...

Wissenswertes zur Anerkennung von ausländischen Berufsabschlüssen:

  • Sie haben einen Rechtsanspruch auf Prüfung Ihrer im Ausland erworbenen Qualifikationen auf Gleichwertigkeit mit deutschen Berufsabschlüssen.
  • Bereits vor Ihrer Reise nach Sachsen-Anhalt/Deutschland können Sie die Anerkennung Ihres Berufsabschlusses von Ihrem Heimatland aus beantragen. Nähere Informationen zum Verfahren gibt es auf den Internetseiten von "Anerkennung in Deutschland".

In Deutschland wird grundsätzlich zwischen reglementierten und nicht-reglementierten Berufen unterschieden, was Konsequenzen für die Notwendigkeit der Anerkennung hat:

Reglementierte Berufe

Nicht-reglementierte Berufe

Die Aufnahme einer Beschäftigung erfordert die Anerkennung Ihres im Ausland erworbenen Berufsabschlusses.

  • Die Aufnahme einer Beschäftigung ist auch ohne Anerkennung Ihres im Ausland erworbenen Berufsabschlusses möglich.
  • Die Prüfung auf Gleichwertigkeit Ihres im Ausland erworbenen Abschlusses mit einem deutschen Abschluss kann Ihnen aber bei der Suche nach einer Beschäftigung helfen. Ebenfalls ermöglicht es Ihnen, sich gezielt weiterzubilden.
  • Die Gleichwertigkeitsprüfung ist höherwertiger als eine "bloße" Übersetzung Ihres Berufsabschlusses.

Wo finden Sie weitere Informationen und Ansprechpartner?

Logo des Integrationsportals Sachsen-Anhalt


Grundsätzliche Informationen zu diesem Thema finden Sie auf den Internetseiten der Integrationsbeauftragten der Landesregierung Sachsen-Anhalts.

 

 

Logo des Informationsportals "Anerkennung in Deutschland"

Das Informationsportal "Anerkennung in Deutschland" ist das offizielle Portal der Bundesregierung zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen. Mit dem "Anerkennungs-Finder" werden Sie in wenigen Schritten zur zuständigen Anerkennungsstelle geleitet. Außerdem erhalten Sie alle wichtigen Informationen für die Antragstellung. Das Angebot ist auf Englisch und Deutsch verfügbar.

Logo des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge


Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge stellt Informationen zur Anerkennung von Berufsabschlüssen und zum Anerkennungsverfahren sowie ein Suchportal für Migrationsberatungsstellen bereit. Telefonische Beratung erhalten Sie unter 0049 30 18 15 11 11.

 

 

English version